TERRIER.DE : TIERHEIM

Senor - Mischling (Pudel? Yorkie?) - alt Jahre alt

Senor ist ein „altersloser“ Hund.
Sein Gebiß hat eine so große Fehlstellung, daß es zur Bestimmung des Alters nicht wirklich taugt.
Seine Optik ist so runter gekommen, daß man überhaupt nichts sagen kann.
Sein Allgemeinzustand ist stabil. So stabil, daß er nicht nur gechipft und geimpft, sondern auch kastriert werden konnte. Trotzdem ist er nicht so wirklich fit.
Wenn sich jemand findet, der ihn adoptiert, wird in seinem Impfpaß stehen, daß er geschätzt im Oktober 2012 geboren ist. Aber ich denke, er ist älter.
Wie alt?
Gute Frage.
Noch nicht uralt.
Also schon so, daß ich denke, die Reise nach Deutschland wird sich für ihn noch lohnen.
Aber seine Körbchengeber müssen sich drauf einstellen, daß er nicht mehr ewig lebt.
Wer lebt schon ewig.
Und auch ein junger Hund vom Züchter kann morgen wegen einer Krebsgeschichte sterben oder einen Unfall haben, der ihn das Leben kostet.
Trotzdem brauchen wir für Senor natürlich besondere Menschen – allein schon wegen seiner besonderen Optik. Sicher wird es viele dämliche Kommentare geben. Da muß man drüber stehen.
Senor lebt im Tierheim bei Santiago links oben auf dem spanischen Festland.
Hier sitzt er mit vielen anderen Hunden in einem Zwinger. Er ist also sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden verträglich. Wobei er sich zugegeben nicht wirklich für seine Artgenossen interessiert.
Auf die Herausforderung „spiel mit mir“ geht er überhaupt nicht ein. Und jedem Ärger geht er aus dem Weg.
Von daher könnte Senor zu einem anderen Hund seines Kalibers vermittelt werden. Aber er hätte ganz sicher nichts dagegen als Einzelhund alle Aufmerksamkeit zu genießen, die seine Menschen zu bieten haben.
Senor ist ein menschenbezogener Hund, der aber in keinster Weise aufdringlich ist. Er fordert nicht. Aber er genießt es sehr neben einem zu sitzen und einfach dabei zu sein.
Bzgl. seines Bewegungsbedürfnis ist es schwierig eine Aussage zu machen. Denn er ist einfach unfit. Mit Muskelaufbau und Konditionsaufbau wird er sich seine Runden drehen können. Aber ein Langstreckenläufer ist er definitiv nicht. Und vielleicht ist es auch eine gute Idee einen Buggy dabei zu haben oder eine Tasche, so daß man ihn bequem transportieren kann, wenn er müde ist.
Stimmt, alles was ich schreibe ist total schwammig.
Das liegt daran, daß man einfach keine gescheite Aussage treffen kann. Natürlich könnte ich jetzt sagen: So und so ist das. Aber dann würde der nicht ganz 30 cm kleine Kerl unter falschen Voraussetzungen adoptiert.
Menschen, die ihm ein Körbchen anbieten müssen wissen, daß sie nichts wissen. Vielleicht ist Senor wirklich erst Ende 2012 geboren. Dann hat er noch viele Jahre vor sich.
Vielleicht hat mein Bauch aber auch Recht. Dann kommt es auf jeden Tag an.
Sicher ist, daß sich sein Allgemeinzustand im Tierheim in Spanien nicht verbessern wird.
Seine Optik sicher. Wenn das Fell nachgewachsen ist, sieht er anders aus.
Aber weder Muskulatur noch Kondition können besser werden, wenn man tagein tagaus nur im Zwinger sitzt.
Sind Sie bereit diesem besonderen Hund ein besonderes Körbchen zur Verfügung zu stellen?
Dann schreiben Sie mir doch eine Mail. Mein Name ist Steffi Ackermann. Ich lebe in Zülpich (30 Minuten südlich von Köln) und kenne Senor persönlich.
Natürlich wird er im Falle einer Adoption von einem kompetenten Tierarzt durchgecheckt, so daß es einen aktuellen Status gibt. Und auch vor dem Flug wird sein Gesundheitszustand noch mal kontrolliert. Aber hellsehen kann der Doc natürlich auch nicht.
Wenn Ihnen das nichts ausmacht, dann schreiben Sie mir doch bitte wer Sie sind, wer noch alles zum Rudel gehört und wie Senor bei Ihnen leben würde. Diese Rudelbeschreibung schicken Sie an die: info@koerbchen-gesucht.de
Ja, hier gibt’s auch ein Telefon. Aber ich bin wirklich ständig tierisch im Einsatz oder telefoniere schon auf der zweiten Leitung. Deshalb ist es sinnvoll erst mal per Mail Kontakt aufzunehmen.
Danke für Ihr Verständnis.

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…

Senor (Santiago)
Rasse: Mischling (Pudel? Yorkie?)
Geschlecht: Rüde
Alter: alt (10/2012)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 25-30 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de



 

 

 

Kontakt

Steffi Ackermann - Körbchen gesucht - info@koerbchen-gesucht.de - 53909 Zülpich, DE - Tel.: 02252 / 834 456

Für Senor haben sich bisher 182 Besucher interessiert.

<- zurück