TERRIER.DE : TIERHEIM

Coco - Amerikanischer Staffordshire-Terrier - 3,5 Jahre alt

Coco, Am. Staffordshire Terrier Mischling, geb. 09.09.2014, Rüde, wird noch kastriert

WOW, WOW, WOW! Wer sich Coco betrachtet, wird einfach nur begeistert sein. Ein wahnsinnig massiger, wunderschöner Rüde. Würde man ihn auf den dubiosen Verkaufsportalen im Internet finden, würden zwielichtige Menschen ihn als XXL American Bully oder sonst was bezeichnen und Unsummen für ihn selbst oder als Deckrüde verlangen…

Das mit dem Decken ist jetzt vorbei, da Coco bei uns noch kastriert wird. Auch mit dem Verkaufen zum Höchstpreis, denn Coco wird an verantwortungsvolle Menschen vermittelt, die sorgfältig ausgewählt werden, denn der menschenbezogene Rüde kann nicht alleine bleiben und wird dann aus Frust wirklich zum Zerstörer. Hier starten wir auch keine Experimente mit „es sind nur 4 Std. wo er alleine bleiben müsste“. Ist (für die erste Zeit) keine 24-Std.-Betreuung gewährleistet, ist Coco nicht der richtige Hund. Er wird das alleine bleiben auch nicht in 2 Wochen lernen.

Coco ist ein ganz toller Hund, der gerne zu einer Hündin vermittelt werden kann. Bei Ankunft zeigte er sich auch mit Katzen auf dem Hof problemlos. Er hat leider nun angefangen draußen bei Hundebegegnungen zu stänkern. Hieran sollte noch gearbeitet werden. Zu Rüden möchten wir ihn nicht vermitteln.

Die „blaue“ Farbe ist nicht immer gesund. Coco hat eine Futtermittelallergie und benötigt Spezialfutter. Hier muss man auch hinten dran bleiben und sein Fell immer im Auge haben.

Coco ist und bleibt ein Listenhund, für den es in den meisten Bundesländern Auflagen zu erfüllen gilt. Schreiben Sie am besten bei Interesse eine ausführliche Mail an: info@tierheimzweibruecken.de




 

 

 

Kontakt

Bender Nadine - TSV Zweibrücken Stadt & Land e.V. - NadineBender@gmx.de - 66482 Zweibrücken, DE - Tel.: 0172/6522342

Für Coco haben sich bisher 92 Besucher interessiert.

<- zurück