TERRIER.DE : TIERHEIM

Kepler - Mischling - 5 Jahre alt

Rasse: Hütehund-Podenco-Mischling (?)
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Geboren: März 2012
Größe: 63 cm
Gewicht:
Verträglich mit Hunden: Ja, mit Hündinnen noch besser
Verträglich mit Katzen: Müsste getestet werden
Kann zu Kindern: Ja, zu größeren
Aufenthaltsort: Jumilla, Spanien
Schutzgebühr: 350 €

Ansprechpartner:
Jana Goldschmidt
Mail: jana_goldschmidt pfotennot.com
Mobil: 0171 - 733 21 34


Bevor Kepler ins Tierheim kam lebte er auf der Straße. Rassetypisch möchte er gefordert und gefördert werden. Kepler wurde uns von den Tierheimmitarbeitern als sehr artig, freundschaftlich und lieb beschrieben.

Kepler - wir lieben ihn alle. Und keine Anfragen kommen für ihn...
Warum seine bezaubernde Art stets übersehen wird ist uns ein riesengroßes Rätsel. Wir können es uns nur so erklären, dass die Bilder seinen Charme vielleivht nicht wirklich transportieren können. Nach all den Jahren ist er uns ein lieber, enger Freund geworden, der uns bei jedem Besuch ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Immer wieder versprechen wir ihm, dass wir ihm ein schönes Zuhause zu finden versuchen - viele Tränen haben wir schon neben ihm vergossen, da wir ihm diesen Traum noch nicht verwirklichen konnten.

Um seine im Tierheim gezeigten herausstechendsten Eigenschaften aufzulisten:
Wachsam
Lustig
Geduldig
Lieb
Bewegungsfreudig
Verspielt
Ausdruckstark
Anschmiegsam
Liebt es geschubbert zu werden
Würde gern Eichhörnchen und Katzen jagen...

Kepler sucht ein Zuhause mit vollem Familienanschluss, gern zu einer netten Hündin und wo er im Idealfall stundenweise ein Grundstück bewachen darf. Hundeerfahrung wäre bei Kepler von Vorteil. Wir denken, dass Kepler nicht zu kleinen Kindern sollte, da er zwar sehr freundlich ist, diese aber durch seine Größe, Energie und noch fehlende Erziehung zu leicht zu Fall bringen würde. Gerade wegen seiner Kraft (er wird leider auch von Jahr zu Jahr etwas dicker) sollte mit ihm an seiner Leinenführigkeit gearbeitet werden, da er vor Aufregung beim so seltenen Gassigehen noch oft stärker an der Leine zieht. Außerdem sollte er doch das ein oder andere Pfund wieder verlieren.



 

 

 

Kontakt

Jana Goldschmidt - Pfotennot e.V - info@pfotennot.de - 37124 Göttingen, DE - Tel.: 0171/7332134

Für Kepler haben sich bisher 252 Besucher interessiert.

<- zurück