TERRIER.DE : TIERHEIM

Nyoko die Tapfere hat so viel Lebenswillen - Yorkshire-Terrier - 12 Jahre alt

Name: Nyoko
Geschlecht: weiblich
Rasse: Yorkshireterrier
geb: ca. 2006
Größe: ca. 30 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: nein
Handicap: operiertet Beinbruch
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: ab dem 10.11.18 auf einer Pflegestelle in 23909 Ratzeburg

Nyoko wurde schwer verletzt, von einem Auto überfahren, auf einer Straße in La Linea in Südspanien gefunden.
Großartige Tierschützer haben sich sofort der kleinen Dame angenommen und haben sie zu unserem Partnertierheim gebracht. Dort wurde sie sofort in tierärztliche Behandlung gegeben.
Die arme kleine Maus hatte ein gebrochenes Bein, welches sofort operiert wurde. In der Narkose hat man sie dann gleich ausgiebig untersucht und es wurden Tumore an der Milchleiste diagnostiziert. Auch diese wurden sofort operativ entfernt. Weiter hatte die Hündin sehr viele Schürfwunden und war insgesamt in einem bedauernswerten Pflegezustand.
Natürlich war sie nicht gechippt und es meldete sich auch niemand, der Nyoko vermisste........
Aber Nyoko hat Lebenswillen! Sie ist von ihren Verletzungen sehr gut genesen und beginnt nun ihr Leben wieder zu genießen!
Sie ist sehr freundlich und verträglich mit Artgenossen.
Wir suchen für Nyoko ein Plätzchen, in welchem sie in ihrem Lebensabend noch einmal so richtig verwöhnt wird. Wir suchen Menschen, die ihr zeigen, dass auch ein alter Hund über alles geliebt wird!
Sie wünschen sich, einer grauen Schnauze das Leben zu versüßen?
Dann melden Sie sich!
Neue Fotos und Informationen zu Nyoko gibt es, wenn sie auf ihrer Pflegestelle angekommen ist!

Kontakt:
Andrea Polley
andrea.polley@salva-hundehilfe.de



 

 

 

Kontakt

andrea Polley - SALVA-Hundehilfe e.V. - andrea.polley@salva-hundehilfe.de - 23909 Ratzeburg, DE - Tel.: 0176 61899071

Für Nyoko die Tapfere hat so viel Lebenswillen haben sich bisher 72 Besucher interessiert.

<- zurück