TERRIER.DE : TIERHEIM

Landras - quirliger kleiner Hundebub - Jagdhund-Terrier-Mischling - ca. 0,4 Jahre alt

Landras ist ein aktiver und quirliger kleiner deutscher Jagdhund-Terrier-Mischling. Er wurde Anfang August 2018 geboren und wächst mit anderen Shelterhunden auf und versteht sich gut mit ihnen.

Er hat momentan eine Schulterhöhe von 27 cm, wird aber noch etwas wachsen.

Der hübsche kleine Kerl will so gerne bei seiner Familie aufwachsen, die ihm die große weiter Welt zeigt und dem kleinen klugen Kopf das Hunde 1x1 lehrt.

Selbstverständlich ist Landras bei seiner Ausreise geimpft, gechippt und besitzt einen EU-Pass.

Wer hat sein Herz an Landras verloren?


Landras wird über den Verein Vox Animalis e.V. mit positiver Vorkontrolle, Tierschutzvertrag und einer Schutzgebühr i.H.v. 275,00 Euro vermittelt.


Wenn Sie Landras ein Zuhause geben möchten, dann bitten wir Sie, uns im Voraus einige Informationen zu geben indem Sie unseren Fragebogen ausfüllen: http://vox-animalis.de/selbstauskunft_hund/


Vielen Dank!



 

 

 

Kontakt

Jenny Fischer - Vox Animalis e.V. - Ann-Kathrin.Geier@vox-animalis.de - 97084 Würzburg, DE - Tel.: 000/00000

Für Landras - quirliger kleiner Hundebub haben sich bisher 44 Besucher interessiert.

<- zurück