Terrier Special 2021 – Teil 2

Im 2. Teil unseres Berichtes zum Irish Special 2021 in Dorsten zeigen wir euch eine kleine Auswahl aus mehr als 400 Fotos. Die Entscheidung fiel uns schwer. Ein Versuch, den „Spirit“ dieser Veranstaltung zu vermitteln: eine interessante Präsentation, interessiertes Publikum, ganz tolle Hunde, stolze Besitzer, lockere Diskussionsrunden, neue Kontakte – in entspannter Atmosphäre auf einer sehr schönen Anlage und perfekt organisiert.

Wir haben beim Fotografierten um die Erlaubnis zur Veröffentlichung der Fotos auf terrier.de gebeten. Sollten dennoch Fotos dabei sein, deren Veröffentlichung nicht gewünscht ist bitte Mail an redalktion@terrier.de, sie werden selbstverständlich umgehend gelöscht.

Vorab noch ein kurzer Nachtrag zur Trimmvorführung. Die vorgestellt Trimmmaschine ersetzt natürlich nicht das Trimmen von Hand. Im zweiten Teil der Präsentation zeigte Elke Buhlmann worauf man beim Trimmen achten muss und worauf beim Irish Terrier das Augenmerk zu legen ist.

Yumi – 4 Monate und sehr süß

Paddington – wird mal ein Therapiehund

Hazel – mit Doris und Airedale Hanna von der KfT OG Osnabrück

 

Avi mit Herrchen

Emmi macht Kunststücke

Verschmust – Marlo mit Frauchen

 

Skita mit Frauchen

Gisela Schröder-Kern (Züchterin vom Kehdinger Elbteich) mit Galatea aus dem Alten Garten

Sailor’s Sean – der Deckrüde, der meine Frau so begeistert hat

 

Zwei, die die Veranstaltung fest im Griff hatten: Andreas Clauser und Sebastian Schmidt-Kort

 

Natürlich dürfen auf diesen Veranstaltungen auch die Irish Terrier Fans Shops nicht fehlen. Familie Geibis und Ilona Knaup Design boten viele (Geschenk-)ideen, Figuren, Handgefertigtes rund um den Irish Terrier. Eine kleine Anmerkung erlauben wir uns – den Irish Terrier Kopf auf Holzplatte – ähnlich einer Jagdtrophäe – fanden wir etwas merkwürdig. Nicht, dass da jemand auf komische Ideen kommt 🙂

Familie Geibis – Kontakt: joerngeibies@online.de


Nachfolgend noch eine weitere Bildauswahl. Leider ist es uns bei solch großen Veranstaltungen nicht möglich mit allen Teilnehmer zu sprechen, aber wir freuen uns immer über Fotos und Mail von euch und über jeden neuen Terrierkontakt. Ob als Terrier des Tages, beim Welpenraten, in unseren Rassegalerien, oder bei Facebook und Instagram – jeder Terrier findet auf unseren Seiten seinen Platz.

2 Kommentare
  1. Elke Buhlmann
    Elke Buhlmann sagte:

    Hallo,

    leider wurden nicht alle Verkaufsstände erwähnt. Warum eigentlich nicht? Es waren doch nur vier.

    Warum werden zwei Zuchtstätten von so vielen explizit inklusive link beworben? Noch dazu eine falsch geschrieben: sie heißt ElbDeich nicht ElbTeich.

    Rosi Geibies ist ebenfalls falsch geschrieben. Desgleichen Ilona Knaup.

    Die vier Monate alte, süße Yumi schreibt sich nicht mit J.

    Alles in allem ein sehr nachlässig geschriebener Bericht. Es sollte doch möglich sein, wenigstens die Namen der Beteiligten korrekt zu schreiben.

    Es kann nur besser werden 😉
    Gruß
    Elke

    Antworten
    • Peter
      Peter sagte:

      Hallo Frau Buhlmann,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Bericht. Wir haben bei diesen Veranstaltungen keine offizielle Funktion. Wir sind Besucher und freuen uns über die vielen Irish Terrier, die netten Leute, über Gespräche und Informationen. Mit unserem Bericht möchten wir diese tolle Atmosphäre aufnehmen und sie an die Besucher unserer Terrier.de Seite und unserer Social Media Kanäle weitergeben. Vielleicht können wir den einen oder die andere motivieren bei einem der nächsten Terrier Treffen vorbeizuschauen – also auch ein wenig Werbung für den KfT.

      Eine vollständige Berichterstattung, die allen gerecht wird, können wir nicht leisten. Wir beschränken uns mit den Erwähnungen auf die, die mit uns (Blick-)kontakt aufnehmen, die uns ansprechen, die im Programm stehen oder die wir über unsere Seite oder von früheren Veranstaltungen her kennen. Wir möchten auch nicht damit nerven, dass wir den Besuchern ungefragt unsere Kamera vors Gesicht halten oder sie fragen, wie sie heissen und wir ihr Name geschrieben wird – vom Thema Datenschutz und Bildrechte ganz zu schweigen.

      Familie Geibies kennen wir schon sehr lange und sie ist ebenso wie Frau Schröder-Kern und Familie Grönefeld schon lange auch auf Terrier.de vertreten.

      Wir sind auf allen Veranstaltungen an unserem Terrier.de Logo-Tshirt gut zu erkennen und wir freuen uns immer über jeden neuen Kontakt und über jedes Gespräch. Und jeder der möchte kann bei uns mitmachen und auch unsere Internetpräsenz nutzen.

      Wir haben uns über Ihren Kommentar sehr gefreut, da wir nicht sehr oft Reaktionen auf unsere Texte bekommen und vor allem die kritischen sind ja auch dazu da besser zu werden. Die angemerkten Schreibfehler haben wir korrigiert, vielen Dank für die Hinweise, und wenn wir uns das nächste Mal treffen – einfach mal hallo sagen – wir würden uns sehr freuen.

      Viele Grüße
      Peter Wolf

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.